Literature: Notturno



Der, welcher wußte, schloß die Lippen dicht,
Und der, welcher redete, wußte nicht...
Wie war die Nacht voll tiefer Trauer!
Und jener Reiter durch das dichte Dunkel
Der die Hunde heulen machte
mit dem Hallen der Hufe seines Pferdes auf dem Pflaster
Ohne daß in ihm je der Wunsch erwachte, sich
hinzulegen in jener Nacht;
alles erschien ihm
Wie ein Traum im Fieberschauer
Wie war die Nacht voll tiefer
Trauer!



© 2007-2016 All rights reserved